„WIR SIND AUF DEM RICHTIGEN WEG"

Interview mit Erol Kirilmaz, Chief Sales & Marketing Officer

Erol Kirilmaz, Chief Sales & Marketing Officer (CSMO)

Erol Kirilmaz, Chief Sales & Marketing Officer (CSMO)

Sie sind über 20 Jahre im Vertrieb tätig und waren schon auf der ganzen Welt aktiv. Waren die vergangenen beiden Jahre bei LEDVANCE dennoch die spannendsten in Ihrer Karriere?

Erol Kirilmaz: (lacht) Nun, große Langeweile ist nicht aufgekommen. Aber im Ernst: Die Zeit seit der Light + Building 2016 war für unser Unternehmen wirklich sehr spannend. Wir haben in den vergangenen beiden Jahren die richtigen Weichen für die Zukunft gestellt. Und die Entwicklung gibt uns Recht. Denn seit unserem letzten Auftritt auf der Light + Building hat LEDVANCE das nächte Level erreicht: Waren wir 2016 noch ein stark auf das Lampengeschäft fokussierter Lichthersteller, sind wir heute ein innovativ und international aufgestelltes Beleuchtungsunternehmen mit klarem Schwerpunkt auf LED-Technologie.

LEDVANCE will bis 2020 unter den Top 5 der Leuchten-Player in Europa sein - wie wollen Sie dieses Ziel erreichen?

Kirilmaz: Wir sind bereits auf einem guten Weg: Schon heute sind wir eines von zwei global vertretenen Unternehmen für die Allgemeinbeleuchtung - wir sind in mehr als 50 Ländern vertreten und verkaufen unsere Produkte in über 140 Ländern. Wir verbinden dabei unsere bald 100-jährige Erfahrung mit innovativen, zukunftsorientierten Lösungen. In 2018 werden wir unser Leuchten-Portfolio auf zahlreiche Produkte erweitern. Damit haben wir insgesamt eines der breitesten Sortimente für professionelle Anwendungen wie beispielsweise Shop, Office, Industry, aber auch Hospitality und Outdoor. Darüber hinaus decken wir bei Lampen und Leuchten das gesamte Spektrum von Basis- bis zu Premiumprodukten ab. Wir zählen hier schon jetzt zu den Top-10-Playern in Europa. Ganz wichtig: Mit unserer starken Vertriebsmannschaft sind wir immer ganz nah an den Bedürfnissen und Wünschen unserer Kunden. Und auf diesen vertrauensvollen und starken Kundenbeziehungen liegt auch weiterhin unser ganz besonderer Fokus.

Stichwort „Kundenerwartungen": Welchen Anforderungen muss ein führendes Unternehmen in der Lichtindustrie heute und in Zukunft gerecht werden?

Kirilmaz: Das Produktportfolio ist natürlich entscheidend. Als „One-Stopp-Shop" bietet LEDVANCE inzwischen alles für die Allgemeinbeleuchtung: LED und traditionelle Technologien, Leuchten, Lampen und Komponenten. Doch das allein reicht nicht. Darum investieren wir weiter in Technologie, in Design - wie zum Beispiel in unsere eigene neue Leuchten-Designsprache „Scale" - sowie in unser kompetentes Service- und Vertriebsteam.

Was ist Ihr persönliches Highlight auf der Light + Building 2018?

Kirilmaz: Wir zünden für unsere Kunden wieder ein Feuerwerk an Ideen und Innovationen. Ich bin gespannt, wie die Messebesucher auf unsere Konzeptstudie reagieren: einen intelligenten Lichtdrehschalter mit Display, mit dem wir Human Centric Lighting speziell für den Einsatz in Büroräumen neu definieren - und zwar intuitiv, dynamisch und einfach.